December 28, 2020

Die besten Indikatoren für Daytrading mit Forex

Die besten Indikatoren für Daytrading mit Forex

Wenn Sie eine neue Daytrading-Strategie entwickeln, ob Indikatoren zu verwenden, wird höchstwahrscheinlich eine Frage sein, die Sie sich fragen werden.

Wenn Sie neben einem umsichtigen Risikomanagement auch die besten Indikatoren für Daytrading mit Forex finden, können Sie Ihre Strategie auf die nächste Stufe heben.

Forex-Indikatoren geben Händlern Signale, basierend auf mathematischen Berechnungen um den Preis.

Diese Signale werden dann entweder direkt über Preiskerzen in Ihrem Diagramm dargestellt oder in einem anderen Format in Fenstern unter dem Hauptdiagramm visuell angezeigt.

Indikatoren können Händlern helfen, Trends zu identifizieren und optimale Ein- oder Ausstiegspunkte innerhalb einer allgemeinen Tageshandelsstrategie zu signalisieren.

Im Folgenden werden einige der besten Forex-Indikatoren für Daytrading erläutert und in drei Hauptkategorien unterteilt.

Die beste Forex-Indikatoren

Welcher Forex-Indikator die beste Wahl für Sie ist, hängt weitgehend von Ihrer Daytradingstrategie und den Risikomanagementregeln ab .

Im Folgenden sind drei Gruppen von Forex-Indikatoren aufgeführt.

  1. Stimmungsindikatoren
  2. Signalindikatoren
  3. Nutzenindikatoren

Denken Sie daran, dass die folgende Liste der besten Forex-Indikatoren nur ein Ausgangspunkt für Daytrader ist und nur nach ihrer Gruppierungsart eingestuft wird.

Wenn Sie einen weiteren Schritt zu machen, stellen Sie sicher erkunden Sie die gesamte Palette der MT4-Indikatoren auf der Produktseite.

1. Stimmungsindikatoren

Die erste Gruppe von Forex-Indikatoren für kann als Stimmungsindikatoren definiert werden.

Stimmungsindikatoren zeigen die Anzahl der Trades und Trader an, die eine bestimmte Position innerhalb eines Forex-Währungspaars eingenommen haben.

Sie werden verwendet, um Forex-Händler auf extreme Marktbedingungen und damit auf Bereiche aufmerksam zu machen, in denen sich der Preis mit größerer Wahrscheinlichkeit umkehren könnte.

Sentiment.Lite

Der Sentiment-Lite-Indikator zeigt Marktstimmungsdaten direkt auf Ihren MT4-Charts an.

Möglicherweise kennen Sie die Daten, die dieser Forex-Indikator anzeigt, unter einem anderen Namen – Speculative Sentiment Index (SSI).

beste technische Indikatoren für Daytrading

Sobald der Sentiment-Lite-Indikator installiert ist, wird ein Histogramm angezeigt, das den Prozentsatz der Bullen und Bären auf dem Markt als Verhältnis anzeigt.

Dieser Indikator ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Forex Daytrader, die Sentimentanalyse in ihre Strategie implementieren wollen, aber wenn Sie mehr Datenquellen wollen, sind Sie in der Lage, ein Upgrade auf den FXSSI Current-Ratio-Indikatoren zu bekommen.

Current.Ratio

Der Indikator Current Ratio zeigt das Verhältnis der Kauf-/Verkaufsaufträge an, die derzeit bei großen Forex-Brokern gehalten werden.

Das aktuelle Verhältnis ist einer der beliebtesten Forex-Indikatoren für Daytrader, da die auf Ihren MT4-Charts angezeigten Daten so einfach und benutzerfreundlich sein können.

bester Forex-Indikator für Daytrading

Der Indikator zeigt den Prozentsatz der Traderpositionen in einem separaten Bereich an und gibt Ihnen einen Überblick über die Positionierung des Gesamtmarkts.

Kauf-/Verkaufsdaten stammen von 9 großen Brokern und können für 12 verschiedene Forex-Währungspaare verwendet werden.

Aufgrund dieser Daten können sich Contrarian Trader so positionieren, dass sie nicht erwischt werden, wenn die Menge gezwungen ist, zu liquidieren, wenn ihre Trades abseits stehen.

StopLossClusters

Der Indikator Stop-Loss-Cluster zeigt die Niveaus auf dem Markt an, auf dem derzeit das höchste Volumen an Stop-Loss-Aufträgen liegt.

Zu wissen, wo Stop-Loss-Aufträge zusammengefasst sind, ist für Daytrader von großem Vorteil, da sie besser vorhersagen können, wo institutionelle Trader den Markt bewegen möchten, um ihre eigenen beträchtlichen Positionen aufzubauen.

best combination of indicators for beste Kombination von Indikatoren für Daytrading

In der Regel bilden sich diese Cluster von Stop-Loss-Orders bei Preisschwankungen, sowohl Hochs als auch Tiefs, sowie knapp über dem Niveau offensichtlicher Unterstützung/Widerstand.

Der Stop-Loss-Cluster-Indikator zeigt nur die beiden größten Cluster an, die sich zu beiden Seiten des aktuellen Preises befinden.

Profit.Ratio

Der Indikator Profit.Ratio ist ein Stimmungsindikator, der das Verhältnis zwischen Gewinn- und Verlustpositionen unter denjenigen anzeigt, die derzeit bei großen Brokern geöffnet sind.

Mit diesen Stimmungsdaten können Daytrader potenzielle Punkte finden, an denen sich der Preis eher wieder umkehrt. Diese Trader sind gezwungen, ihre Positionen zu liquidieren.

Top-Indikatoren für Daytrading

Der Gewinnquotenindikator ist bei Forex-Daytrader beliebt, da er es Ihnen in gewissem Umfang ermöglicht, den Markt an vorderster Front zu führen.

Daytrader können möglicherweise gleich zu Beginn einer Preisbewegung in einen Trade eintreten und somit einen größeren Gewinn erzielen, indem sie die gesamte Bewegung fahren.

2. Signalindikatoren

Die zweite Gruppe von Forex-Indikatoren für Daytrading kann als Signalindikatoren definiert werden.

Signalindikatoren geben eine Warnung aus, wenn ein Marktereignis wie ein Indikator oder ein Preisüberkreuzungssignal auftritt.

Sie werden verwendet, um Forex-Trader darauf aufmerksam zu machen, dass es möglicherweise an der Zeit ist, eine aktuelle Position zu eröffnen, zu schließen oder eine Position, die sie möglicherweise bereits haben, zu verwalten.

PivotPoints.All-In-One

Der Indikator Pivot Points All in One zeichnet wichtige Pivot Points direkt auf Ihre MT4-Charts.

Um wichtige Drehpunkte zu zeichnen, verwendet der Indikator nur die gängigsten Ansätze, einschließlich der folgenden:

  • Klassisch.
  • Camarilla.
  • Woodie.
  • Fibonacci.

beste Indikatoren für Daytrading Forex

Pivotpunkte basieren auf der Idee, dass der Preis tendenziell den gestrigen Schlusskurs erreicht, viel häufiger als die vorherige tägliche Spanne überwindet.

Sie spielen eine wichtige Rolle beim Zeichnen von Unterstützungs-/Widerstandsniveaus, die von den meisten Augen beobachtet werden.

Infolgedessen sind Pivotpunkte eine Art sich selbst erfüllende Prophezeiung, die einfach funktioniert, weil eine große Anzahl oder Marktteilnehmer glauben, dass sie funktionieren.

TRIX.Crossover

Der TRIX Crossover-Indikator ist ein Signalindikator, der auf dem dreifach exponentiellen gleitenden Durchschnitt basiert.

Es ist ein MT4-Indikator, der auf einem der klassischsten technischen Analysewerkzeuge basiert, dem TRIX.

beste leitende indikatoren für Daytrading

Der TRIX ist ein dreifach exponentieller gleitender Durchschnitt, der tatsächlich als Oszillator existiert, als ein klassischer gleitender Durchschnitt, der direkt über dem Preis liegt.

Manchmal auch die TEMA genannt, verwendet er nur Preisdaten um den Indikator zu bauen und ist perfekt für Daytrading, da es muss nicht immer wieder kalibriert werden, wenn der Preis gedruckt worden ist.

AutoTrendLine

Der Indikator "Automatische Trendlinie" macht genau das, was der Name sagt, und erkennt und zeichnet automatisch Trendlinien direkt auf Ihre MT4-Diagramme.

Dieser Indikator zeigt nur Trendlinien an, die gerade im Spiel sind, und entfernt automatisch alte Linien, die für zukünftige Preisaktionen nicht mehr relevant sind.

Beste Indikatoren für Day Trading

Wir alle wissen, wie subjektiv Trendlinien sein können, und der automatische Trendlinienindikator verhindert Inkonsistenzen beim Platzieren.

Etwas, das sehr vorteilhaft ist, beim Backtesting einer Daytrading-Strategie , weil es keine Unstimmigkeiten gibt in dem Punkt der Kerzen Sie verwenden um die Trendlinien zu zeichnen.

Support&Resistance

Der Indikator Support&Widerstand erkennt wichtige Niveaus, bei denen der Preis in der Vergangenheit eine aktive Interaktion auf dem Chart hatte.

Es ist ein Indikator, der den Händlern helfen soll, indem er automatische wichtige Niveaus zeichnet, bei denen der Preis möglicherweise eher reagiert, wenn er irgendwann in der Zukunft erneut getestet wird.

beste Diagrammindikatoren für Daytrading

Der Unterstützung&Widerstandsindikator kann Identitätsstufen zeigen, bei denen der Preis die maximale Anzahl von Preisberührungen oder -sprüngen hatte.

Anschließend werden Unterstützungsstufen in Blau gezeichnet, während der Widerstand in Orange deutlich unterschieden wird.

3. Nutzenindikatoren

Die dritte und letzte Gruppe von Forex-Indikatoren für Daytrading kann als Dienstprogrammindikatoren definiert werden.

Nutzenindikatoren ergänzen Ihre Handelsstrategie in gewisser Weise.

Sie werden für Dinge verwendet, die nicht spezifisch für Ihre Strategie sind, aber Ihren Tageshandel durch die Bereitstellung allgemeiner Marktinformationen ergänzen, die Sie möglicherweise noch hilfreich finden.

Trading.Sessions

Der Indikator für Handelssitzungen zeigt jede der globalen Forex-Marktsitzungen direkt auf Ihrem MT4-Chart als farbige Kästchen an.

Mit dem Indikator können Sie klar sehen, wo die einzelnen Öffnungs- und Schließzeiten der Sitzung stattfinden, sowie alle Intraday-Bereiche anzeigen, die für Ihre Daytradingstrategie hilfreich sind.

beste Momentum-Indikators für Daytrading

Die vier wichtigsten Forex-Sitzungen, die der Indikator anzeigt, werden in der folgenden Tabelle angezeigt:

Sitzung Akronym Öffnungszeit Schließzeit
Tokio (Tokyo/Tyo/To) 23:00 UTC 8:00 UTC
London (London/Ldn/Ln) 7:00 UTC 16:00 UTC
New York (New York/Nyc/Ny) 12:00 UTC 21:00 UTC
Sydney (Sydney/Syd/Sy) 21:00 UTC 06:00 UTC

RoundLevels

Der Indikator RoundLevels zeichnet Gitterlinien direkt auf Ihre MT4-Diagramme, die runde Zahlen hervorheben.

Wenn wir über runde Zahlen sprechen, spielen wir auf Preise auf „00 Levels“ und „50 Levels“ an. Es ist nicht zu leugnen, dass diese Niveaus signifikant sind, wenn Sie Preisaktionen beobachten.

beste Diagrammindikatoren für Daytrading

Menschen sind seltsame Wesen, die alles vereinfachen wollen, was sie tun, und wenn es um den täglichen Forex-Trading geht, versuchen sie, Geschäfte zu runden Zahlenpreisen zu machen.

Wenn Sie verstehen, wo Trader ihre Orders mit größerer Wahrscheinlichkeit platzieren, können Sie die Umflüsse um sie herum nutzen.

FXSSI.Calendar

Der Kalenderindikator zeigt den wichtigsten Wirtschaftsnachrichtenkalender direkt auf dem aktiven MT4-Chart an, mit dem Sie handeln.

Der Vorteil dieses speziellen Kalenderindikators besteht darin, dass er kein überhebliches Erscheinungsbild aufweist und Ihnen nur die relevantesten Informationen liefert, die ein Forex-Tageshändler benötigt.

der beste Momentum-Indikator für Daytrading

In Forex-Märkten ist die Pressemitteilung selbst niemals so wichtig wie die Frage, ob die Reaktion auf die Nachrichten zu hoch oder zu niedrig war.

Aus diesem Grund zeigt der Indikator nicht die Details jeder Veröffentlichung an, sondern konzentriert sich auf einen Blick auf die Veröffentlichungszeit und die Auswirkungen auf den Markt.

Dieser Kalenderindikator für MT4 eignet sich am besten für Non-News-Day-Trader, die lediglich eine Errinerung benötigen, um sich der erhöhten Volatilität bei Veröffentlichungen bewusst zu werden.

Spread.Warner

Der Spread Warner-Indikator überwacht den Wert des Spread Ihres Brokers und sendet eine Warnung, wenn sich der Spread zu vergrößern beginnt.

Der Indikator hilft Daytradern, die ein hohes Handelsvolumen eingehen, zu vermeiden, dass ein Handelsrecht ausgeführt wird, wenn sich der Spread vergrößert.

nützliche Indikatoren für Daytrading

Wenn der Spread breiter als normal ist, sendet der Indikator eine Warnung, dass Sie in Betracht ziehen sollten, auf die Wiederaufnahme der normalen Marktbedingungen zu warten, um Slippage zu minimieren.

Diese Warnung kann häufig ein Vorläufer für schnelle Bewegungen sein, da der Rest des Marktes auf den derzeit verfügbaren Liquiditätsmangel zurückgreift.

Gibt es wirklich den besten Indikator für Daytrading?

Die kurze Antwort auf diese Frage lautet nein.

Aber wenn man das sagt, gibt es definitiv Indikatoren, die in bestimmten Situationen und Tageshandelsstrategien besser funktionieren als andere.

Der beste Forex Indikatoren für Daytrading ist letztendlich derjenige, der für Sie und Ihre Strategie am besten funktioniert.

Sie können auch in Betracht ziehen, mehrere Indikatoren gleichzeitig zu verwenden und möglicherweise Indikatoren zu koppeln, um Handelssignale zu geben und diese dann filtern, sodass Sie nur Trades mit der höchsten Wahrscheinlichkeit tätigen.

Durch die Kombination von Indikatoren, bekommen Sie eine weitere Verstärkung von Tradingsignale, was letztendlich zu einer höheren Gewinnwahrscheinlichkeit auf dem Day-Trading-Strategie leitet.

Unabhängig davon, welche Kombination von Indikatoren Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Ergebnisse testen und Ihre Strategie immer weiter verfeinern, wenn Sie immer mehr Daten erhalten.

Helfen Forex-Indikatoren bei Daytrading?

Unabhängig davon, ob Sie ein subjektiver Preisaktionshändler oder ein mechanischer Händler sind, der sich beim Ein- und Aussteigen auf unterschiedliche Signale stützt, können Indikatoren hilfreich sein.

Wie wir hervorgehoben haben, können Forex-Day-Trader Indikatoren für eine Vielzahl von Verwendungszwecken verwenden, sowohl für Signale als auch für zusätzliche Versorgungsunternehmen wie die Alarmierung, wenn eine wichtige wirtschaftliche Veröffentlichung unmittelbar bevorsteht.

Tagesgeschäfte können stressig sein und erfordern ein intensives Bestreben nach Konzentration. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Forex-Indikatoren verwenden, um den Druck zu verringern, und nicht, um ihn zu erhöhen.

Um nicht überfordert zu werden, sollten Sie nur einen Indikator aus jeder Kategorie verwenden.