February 16, 2021

TOP 10 - Die stabilsten Währungen der Welt in 2021

In einem unserer früheren Artikeln beschrieben wir die top 10 der teuersten Währungen in der Welt, aber unsere heutige Liste wird ein bisschen anders sein.

TOP 10 - Die stabilsten Währungen der Welt in 2021

Was bedeutet der Begriff “stabiles Geld”? Einfach gesagt, eine stabile Währung ist diejenige, die ihre Wechselkurse hält, d.h. ihre Kurse schwanken im Laufe der Zeit nicht zu stark.

Die stabilsten Währungen sind also nicht unbedingt die mächtigsten oder die teuersten.

Lassen Sie uns darauf eingehen und sehen, welche Währungen sich als die stabilsten im Jahr in 2021 herausgestellt haben.

#1 – Schweizer Franken

die stabilste Währung der Welt
die stabilste Währungen

Währungscode – CHF.

Schweizer Franken Wechselkurs:
1 CHF = 1,12 USD (Schweizer Franken in US-Dollar).
1 CHF = 0,93 EUR (Schweizer Franken in Euro).

An der Spitze von unserer Liste ist die offizielle Währung der Schweiz und Liechtensteins.

Mit einer so starken Wirtschaft und einem hoch entwickelten Bankensystem im Land musste der Schweizer Franken zu einer der stabilsten Währungen der Welt werden. An Gold gebunden zu sein, trägt auch zum Status einer „sicheren Währung“ bei.

Darüber hinaus liegt die durchschnittliche jährliche Inflationsrate des Landes in den letzten Jahren bei rund 0,6%.

#2 – Japanischer Jen

Japanischer Jen stabile Währung
stabile Währung japanischer Yen

Währungscode – JPY.

Japanischer Yen Wechselkurse:
1 JPY = 0,0096 USD (japanischer Yen in US-Dollar).
1 JPY = 0,0079 EUR (japanischer Yen in Euro).

Wie kam eine so scheinbar schwache Währung auf unsere Liste? Lasst uns genauer hinschauen.

Trotz der höchsten Staatsverschuldung der Welt ist es Japan gelungen, die Inflationsraten über lange Zeiträume niedrig zu halten.

Interessanterweise ist der japanische Yen nach den USA und dem Euro die am dritthäufigsten gehandelte Währung auf dem Forex-Markt.

Darüber hinaus belegt Japan den achten Platz unter den zehn Ländern mit den größten Goldreserven der Welt.

#3 – Norwegische Krone

top 3 der stabilsten Währungen in der Welt
norwegische Krone stabile Währung 2020

Währungscode – NOK.

Norwegische Krone Wechselkurs:
1 NOK = 0,117 USD (norwegische Krone in US-Dollar).
1 NOK = 0,097 EUR (norwegische Krone zu Euro).

Obwohl die norwegische Krone weit von einer teuren Währung ist, hat sie ihren dritten Platz auf unserer Liste der stabilsten Währungen erreicht.

Das passiert weil Norwegen eines der wenigen Länder der Welt ist, das keine Nettoverschuldung hat, d.h. es muss kein Geld leihen, um seine Schulden zu begleichen.

Eine weitere interessante Tatsache über die norwegische Krone ist, dass sie nicht an eine andere Währung gebunden ist. Das trägt kaum zur Stabilität der Währung im weitesten Sinne bei, zeigt jedoch den Kurs des Landes, seine Landeswährung zu unterstützen und damit zu stärken.

Ein weiterer merkwürdiger Punkt in Bezug auf Norwegen ist, dass es über bedeutende Ölreserven verfügt. Dies ist jedoch ein eher zweischneidiges Schwert, da der gleiche Faktor unerwartete Währungsschwankungen verursachen kann.

#4 – Schwedische Krone

Schwedische Krone stabile Währung 2020
schwedische Krone die stabilsten Währungen von 2020

Währungscode – SEK.

Schwedische Krone Wechselkurs
1 SEK = 0,119 USD (schwedische Krone in US-Dollar).
1 SEK = 0,099 EUR (schwedische Krone in Euro).

Einer der Gründe, warum die schwedische Krone ihre relative Stabilität beibehält, ist die Politik des Landes, die auf die grundlegende Wahrung des Wechselkurses abzielt.

Seltsamerweise hat Schweden, selbst als Teil der Europäischen Union, seine Landeswährung nicht zugunsten des Euro aufgegeben.

#5 – Europäischer Euro

stabilste Währungen 2020 Europäischer Euro
die stabilste Währungen Europäischer Euro

Währungscode – EUR.

Europäischer Euro Wechselkurs:
1 EUR = 1,21 USD (Europäischer Euro zu US-Dollar).

Der Euro ist eine der sichersten Währungen der Welt und belegt den zweiten Platz als Reservewährung (wobei der US-Dollar den ersten Platz einnimmt).

Obwohl der Euro auch Schwankungen ausgesetzt ist, machen ihn die Goldreserven in der EU-Zone und die Auswirkungen der Währung auf verschiedene Branchen und Märkte stabil.

#6 – Singapur-Dollar

Singapur-Dollar Sicherste Währungen 2020
Singapur-Dollar sichere Währungen 2020

Währungscode – SGD.

Singapur-Dollar Wechselkurse:
1 SGD = 0,75 USD (Singapur-Dollar in US-Dollar).
1 SGD = 0,62 EUR (Singapur-Dollar zu Euro).

Der Singapur-Dollar belegt derzeit den 13. Platz unter den am meisten gehandelten Währungen der Welt und gilt als einer der am höchsten bewerteten im asiatisch-pazifischen Raum.

Das Land hat einen interessanten Kurs zur Aufrechterhaltung der Stabilität seiner Währung: Die Monetary Authority of Singapore behält die internationalen Wechselkurse im Auge und greift ein, um sie bei Bedarf in die richtige Richtung zu lenken.

#7 – US-Dollar

eine der sichersten Währungen US-Dollar
US-Dollar sichere Währung 2020

Währungscode – USD.

US-Dollar Wechselkurse:
1 USD = 0,83 EUR (US-Dollar zu Euro).

Obwohl der US-Dollar die Weltreservewährung ist und in seiner Geschichte nie abgewertet wurde, hat er es immer noch nicht ganz oben auf unsere heutige Liste geschafft. Aber wieso?

Als die am meisten umgetauschte und beliebteste Währung der Welt ist der US-Dollar seit einiger Zeit nicht mehr durch Gold gedeckt, d.h. es gibt nicht genug Gold auf der ganzen Welt, um jeden Dollar zu stützen. Sicherlich wurde der Goldstandard als Grundlage für ein Währungssystem innerhalb eines Landes weitgehend aufgegeben, dennoch argumentieren viele Menschen, dass dies ein wichtiger Faktor für die Ermittlung der Stabilität einer Währung ist.

#8 – Australischer Dollar

Australischer Dollar stabilste Währungen im Jahr 2020
Australischer Dollar stabile Währungen im Jahr 2020

Währungscode – AUD.

Australischer Dollar Wechselkurse:
1 AUD = 0,77 USD (australischer Dollar in US-Dollar).
1 AUD = 0,64 EUR (australischer Dollar in Euro).

Der australische Dollar ist die Landeswährung Australiens und seiner angrenzenden Inseln. Der Währungsumlauf deckt einen bedeutenden Teil der Welt ab, was zu seiner Popularität geführt hat. Gleichzeitig ist Australien aufgrund seiner geografischen Lage von den großen Kontinenten abgeschnitten.

Ein stabiles Regierungssystem und eine niedrige Arbeitslosenquote tragen zur Stärke und Stabilität dieser Währung bei. Die Reserve Bank of Australia spielt dabei die Hauptrolle: Sie überwacht den Druck neuer Scheine und deren Einführung in den Umlauf, falls erforderlich.

Der australische Dollar wird auch als Rohstoffwährung bezeichnet, da Australien dem Weltmarkt große Mengen landwirtschaftlicher Produkte, Öl und Rohstoffe für die chemische Industrie liefert und es bequemer ist, Waren mit seiner Landeswährung zu bezahlen.

#9 – Britisches Pfund Sterling

Pfund Sterling stabilste Währungen 2020
Pfund Sterling stabilste Währung 2020

Währungscode – GBP.

Britische Pfund Sterling Wechselkurs:
1 GBP = 1,36 USD (Britisches Pfund Sterling in US-Dollar).
1 GBP = 1,13 EUR (Britisches Pfund Sterling in Euro).

Die offizielle Währung von Großbritannien und Nordirland gilt als ziemlich stabil.

Obwohl viele Touristen glauben, das der Wechselkurs des britischen Pfund etwas unfair und viel zu teuer ist, andere finden diese Währung eine gute Investitionsentscheindung.

Ab 2019 hält das britische Pfund Sterling den 4. Platz als Weltreservewährung.

#10 – Kanadischer Dollar

Kanadischer Dollar die stabilste Währung im Jahr 2020
die stabilste Währung im Jahr 2020 kanadischer Dollar

Währungscode – CAD.

Kanadischer Dollar Wechselkurs:
1 CAD = 0,79 USD (kanadischer Dollar in US-Dollar).
1 CAD = 0,65 EUR (kanadischer Dollar in Euro).

Es wird angenommen, dass der kanadische Dollar hauptsächlich von der amerikanischen Wirtschaft beeinflusst wird. Das ist auf die geografische Nähe zu den Vereinigten Staaten und die großen Importmengen aus dem Nachbarland zurückzuführen.

Seit 2013 nimmt der kanadische Dollar als Reservewährung den 5. Platz ein.

Ehrenvolle Erwähnung – potenziell stabilste Währungen

Angesichts der raschen wirtschaftlichen und politischen Veränderungen in der Welt ist es schwierig, diese aktuelle Liste so zu halten, wie sie ist. Einige der Währungen haben es nicht einmal in unsere Top Ten geschafft. Sie haben jedoch das Potenzial, in Zukunft den Status der stabilsten Währungen der Welt zu erlangen.

Neuseeland-Dollar

Neuseeland-Dollar potenziell stabile Währung
Neuseeland-Dollar möglich stabile Währung

Währungscode – NZD.

Neuseeland-Dollar Wechselkurs:
1 NZD = 0,69 USD (Neuseeland-Dollar in US-Dollar).
1 NZD = 0,59 EUR (Neuseeland-Dollar in Euro).

Das ist die offizielle Währung Neuseelands. Er wird auch auf den Cookinseln akzeptiert, die eine unabhängige Nation in freier Assoziation mit Neuseeland sind.

Wussten Sie schon?
Neuseeland-Dollar werden oft als "Kiwi" bezeichnet, da die Ein-Dollar-Münzen den Kiwi-Vogel darstellen, der eines der nationalen Symbole des Landes ist.

Der neuseeländische Dollar ist eine der acht beliebtesten Währungen, die am Forex-Markt gehandelt werden. Das trägt zu seinem Status als eine der sichersten Währungen der Welt bei. Er wird als hochprofitable Rohstoffwährung eingestuft, sodass seine Veränderungen stark mit der Gold- und Ölperformance korrelieren. Da Australien Neuseelands größter Handelspartner ist, hat der australische Dollar einen großen Einfluss auf die Währung dieses Landes.

Tschechische Koruna

Tschechische Koruna potenzielle sichere Währung
Tschechische Koruna potenziell die sicherste Währung

Währungscode – CZK.

Tschechische Koruna Wechselkurs:
1 CZK = 0,045 USD (tschechische Koruna in US-Dollar).
1 CZK = 0,038 EUR (tschechische Koruna in Euro).

Mit einer der höchsten BIP-Wachstumsraten und einer der niedrigsten Arbeitslosenquoten verfügt die Tschechische Republik über eine recht starke Wirtschaft. All diese Faktoren tragen natürlich zur Stabilität der nationalen Währung bei.

Tatsächlich ist die Tschechische Republik seit 2004 Teil der EU und hat den Euro nicht eingeführt. Die tschechische Nationalbank ist für die Regulierung der Landeswährung verantwortlich.

Dänische Krone

Dänische Krone zukünftige stabile Währung
Dänische Krone möglich stabilste Währung

Währungscode – DKK.

Danische Krone Wechselkurs:
1 DKK = 0,16 USD (danische Krone in US-Dollar).
1 DKK = 0,13 EUR (danische Krone in Euro).

Die dänische Krone ist die offizielle Währung Dänemarks, einschließlich Grönlands und der Färöer.

Wussten Sie schon?
Auf den Färöern sind dänische Münzen im Umlauf, aber sie haben ihre eigenen Banknoten. Entgegen dem weit verbreiteten Missverständnis ist die färöische Krone keine eigenständige Währung, sondern eine speziell entworfene dänische Krone.

Dänemark ist ein weiteres Mitglied der EU, das den Euro noch nicht eingeführt und seine eigene Landeswährung beibehalten hat. Die dänische Krone ist jedoch eng mit dem Euro und dem Wechselkursmechanismus der EU verbunden.

Die dänische Zentralbank konzentriert sich auf die Unterstützung der Landeswährung, und viele Experten glauben, dass die dänische Krone auf dem Vormarsch ist, den Status einer stabilen Währung zu beanspruchen.

Das stabilste Geld der Welt – Ist es echt?

Gibt es also die sicherste Währung der Welt? Die kurze Antwort lautet… nein. Es gibt viele Faktoren, die die Wertentwicklung der Währung beeinflussen, und es ist unmöglich, nur einen auszuwählen, der alle anderen mit großem Vorteil auf allen Konten besiegt.

Wir leben jedoch in einer sehr schnelllebigen Welt, und das sind ziemlich schwierige Zeiten, sodass sich die Situation dramatisch ändern kann. Wer weiß, vielleicht haben wir eines Tages nur eine Währung, die stabil genug ist, um alle Zweifel daran zu zerstreuen, welche Währung die zuverlässigste ist.

Es gibt keine endgültige Liste der stabilsten oder mächtigsten Währungen (oh, wir wünschen!). Außerdem können Sie Ihre Anlageentscheidungen nicht allein auf die Berücksichtigung der Währungsstärke oder ihrer Stabilität stützen. Sie müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, bevor Sie in eine Währung investieren. Wir haben ein Artikel vorbereitet, um Ihnen zu helfen, ein Verständnis für das Thema zu bekommen.