December 14, 2020

Trendlinie-Handelsstrategien - Breakouts und Umkehrungen

Mit Hilfe der Auto Trendlinie-Indikator für MT4, können Sie jede Trendlinie Trading-Strategie implementieren, die zu Ihrem Stil passt.

Trendlinie-Handelsstrategien - Breakouts und Umkehrungen

Eine Trendlinien-Tradingstrategie ist eine der beliebtesten Optionen unter Forex-Händlern.

Mit Trendlines können Sie sich auf Preisbewegungen konzentrieren und Ihre Diagramme frei von unordentlichen Indikatoren halten, die wie die Fingermalerei eines 5- Jährigen aussehen. – Ja, Sie wissen wovon ich rede!

Denken Sie bei der Entwicklung einer Forex-Handelsstrategie daran, dass Trendlinien nicht der heilige Gral sind. Sie sind lediglich ein Werkzeug, mit dem Sie Trends erkennen und intelligente Risikomanagemententscheidungen treffen können, wenn der Markt auf eine Änderung hinweist.

Gehen wir über mit der Auto-Trendlinien-Indikator für MT4 und zeichnen wir die effizientesten Trendlinien. Dann wenden wir den Indikator auf einige Trendlinien-Handelsstrategien für Ausbrüche und Umkehrungen an.

Der FXSSI Auto-Trendlinien-Indikator für MT4

Der MT4 Auto-Trendlinien-Indikator von FXSSI ist ein Indikator, der dazu beiträgt, Fehler in Ihrer Trendlinien-Handelsstrategie zu minimieren.

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, aus welchen Hochs oder Tiefs Sie Ihre Trendlinienpunkte am effizientesten ziehen können, ist dieser MT4-Indikator genau das Richtige für Sie. Sie müssen Trendlinien in Ihrem Diagramm nicht mehr manuell zeichnen und aktualisieren. Lassen Sie einfach den Indikator die Arbeit für Sie erledigen.

Auto-Trendlinien-Indikator Mt4

Wie Sie sehen, befinden sich zu jedem Zeitpunkt immer nur maximal 2 Trendlinien in Ihrem Diagramm.

  • Eine bullische Trendlinie in Blau.
  • Eine bärische Trendlinie in Rot.

Der Auto-Trendlinien-Indikator wird nicht Ihr Diagramm mit unnötigen Linien verstopfen. Er bestimmt, ob der Preis eine bestimmte Linie ungültig gemacht hat, und entfernt sie automatisch aus Ihrem Diagramm.

Klicken Sie hier um den Auto-Trendlinien-Indikator für MT4 herunterszuladen.

Verwendung von Trendlinien – Breakout- und Umkehrstrategien

Mit dem Auto-Trendlinien-Indikator können Sie Linien in Ihren Diagrammen identifizieren und effizient zeichnen. Lassen Sie uns nun lernen, wie Sie Trendlinien in Ihrem Handel verwenden.

Wie alle Traadingstrategien, die Unterstützung und Widerstand implementieren, kann ein effizienter Trendlinienhandel in zwei Kategorien eingeteilt werden:

  • Breakouts – wenn der Preis die Trendlinie nicht mehr als Unterstützung/Widerstand betrachtet, wird das Level durchbrochen.
  • Umkehrungen – Wenn der Preis die Trendlinie weiterhin als Unterstützung/Widerstand respektiert und vom Niveau abprallt.

Jede Art von Trendlinien-Handelsstrategie wird im Folgenden beschrieben und analysiert .

Trendlinien-Breakout-Strategie

Die erste Trendlinien-Handelsstrategie, die Sie implementieren können, ist die Breakout-Strategie.

Breakouts können einige der explosivsten Bewegungen in Forex liefern. Mit dieser Breakout-Trendlinien-Strategie können Sie von ihnen profitieren, wenn sie auftreten.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie nur dann kaufen, wenn sich der Markt in einem höheren Zeitrahmen befindet. Oder nur dann verkaufen, wenn sich der Markt in einem rückläufigen Trend befindet.

In diesem Beispiel möchten wir kaufen.

Wie man handelt, wenn man eine Long-Position einnimmt:

  1. Identifizieren Sie eine bärische Trendlinie in Ihrem Diagramm in Rot.
  2. Wenn ein Trendlinienausbruch auftritt, nehmen Sie eine Long- Position ein.
  3. Warten Sie für einen konservativen Eintrag auf einen erneuten Test des gebrochenen Trendlinienwiderstands als Unterstützung.

Platzieren Sie Ihren Stop-Loss unter dem vorherigen Tief und zielen Sie auf ein Risiko-Ertrags-Verhältnis ab, das für Sie funktioniert.

Denken Sie daran, dass Sie bei einer Short-Position die Schritte in die entgegengesetzte Richtung ausführen können.

EUR/JPY Handelsbeispiel:

Trendlinien-Breakout-Strategie

In diesem Trade-Setup auf dem EUR/JPY-Tages-Chart können Sie sehen, dass wir jeden der oben beschriebenen Schritte ausgeführt haben.

Wir identifizierten eine rückläufige Trendlinie, nahmen eine Long-Position ein, als die Trendlinie gebrochen wurde, und ritten die Dynamik in der Bewegung nach oben.

Sie können auch sehen, dass der FXSSI Auto-Trendlinien-Indikator eine bullische Trendlinie in Blau druckte, was die Idee unterstützt, dass sich der Trend ändert und ein Breakout unmittelbar bevorsteht.

All diese kleinen Dinge helfen.

Trendlinienumkehrstrategie

Die zweite Trendlinien-Handelsstrategie, die Sie implementieren können, ist die Umkehrstrategie.

Der Umkehrhandel ist eine sichere Handelsstrategie. Unterstützungs- und Widerstandsstufen sind im Spiel, bis sie gebrochen sind. Aus diesem Grund vertrauen viele Traders ihnen eher, indem sie Umkehrungen statt Breakouts handeln.

Wieder einmal ist der Trend Ihren Freund. Kaufen Sie nur wenn sich der Markt in einem bullishen Trend befindet, verkaufen Sie, wenn sich ein bärisches Trend befindet.

Im folgenden Beispiel werden wir in die entgegengesetzte Richtung zur ersten Strategie handeln und diesmal versuchen zu verkaufen.

Schritte bei einer Short-Position:

  1. Identifizieren Sie eine bärische Trendlinie in Ihrem Diagramm in Rot.
  2. Wenn ein Trendliniensprung auftritt, nehmen Sie eine Short- Position ein.

Platzieren Sie Ihren Stop-Loss über dem vorherigen Swing-High und zielen Sie erneut auf ein Risiko-Ertrags-Verhältnis, das für Sie funktioniert.

Denken Sie daran, dass Sie bei einer Short-Position die Schritte in die entgegengesetzte Richtung ausführen können.

AUD/USD Handelsbeispiel:

Trendlinienumkehrstrategie

In diesem speziellen täglichen Handels-Setup für AUD/USD wurden erneut alle oben genannten Schritte ausgeführt.

Eine bärische Trendlinie wurde gedruckt, wir gingen eine Short-Position ein, als der Preis das Niveau zu halten schien, und wir ließen zu, dass der Trend den Preis weiter senkte.

Sie können sehen, dass bei der letzten Berührung, mit der der Trendlinienindikator zum Zeichnen der Linie verwendet wurde, der Preis einen umgekehrten Hammer druckte. Nur ein weiterer unterstützender Preisaktionsindikator, der darauf hinweist, dass eine Umkehrung des Widerstands unmittelbar bevorsteht.

Verwenden Sie alles, was für Sie funktioniert, als zusätzliche Bestätigung.

Letzte Gedanken zur Wahl einer Trendlinienstrategie

Bei der Auswahl einer Trendlinien-Handelsstrategie hängt der Erfolg von Ihrer Persönlichkeit als Forex-Händler ab.

Wenn Sie ein aggressiver Trader sind, sind Sie vielleicht am besten für den Handel mit Trendlinien-Breakouts geeignet, da Sie damit gleich zu Beginn der Marktbewegungen an Bord gehen können.

Wenn Sie jedoch eher ein konservativer Trader sind, der kleine Stücke aus der Mitte der Züge herausnehmen möchte, ist eine Umkehrstrategie möglicherweise die beste für Sie.

Unabhängig davon, welche Trendlinien-Handelsstrategie am besten zu Ihnen passt, stellen Sie sicher, dass Sie immer gute Risikomanagement-Prinzipien anwenden, und es besteht kein Zweifel, dass Sie mit erweiterten Marktbewegungen belohnt werden.