June 29, 2020

Die zehn profitabelsten IT-Unternehmen der Welt - 2020

Die zehn profitabelsten IT-Unternehmen der Welt - 2020

Wir haben Ihnen kürzlich von den wertvollsten Unternehmen von heute erzählt. Jetzt möchten wir über einen bestimmten Teil der digitalen Geschäftswelt sprechen, nämlich IT- und Softwareunternehmen – da diese die Regeln der Unternehmenswelt festlegen.

Heute helfen Softwareanbieter Unternehmen jeder Größe und Branche dabei, ständig zu wachsen und sich weiterzuentwickeln.

Für das heutige Ranking haben wir die größten IT- und Softwareunternehmen aus der ganzen Welt zusammengestellt. Alle haben zum 28. April 2020 den höchsten Umsatz.

Hier sind die 10 profitabelsten IT-Unternehmen von heute…

#1

Dell Technologies

91,6 Mrd USD.
Dell Technologies

Industrie: Computer Software, Cloud-Computing.
Marktkapitalisierung: 30,25 Mrd USD.
Mitarbeiter: 157.000 Personen.

Heute ist Dell das profitabelste IT-Unternehmen der Welt. Mit einem Jahresumsatz von 91,6 Mrd. USD und mehr als 10 Millionen Kunden weltweit führt es das Ranking an. Interessanterweise sind etwa 99% der Fortune 500-Unternehmen Kunden oder Partner dieses digitalen Riesen.

Dell wurde 1984 von Michael Dell gegründet, der zu dieser Zeit ein 19-jähriger Student war. Damals bestand die Idee darin, vollständig anpassbare PCs herzustellen, um alle individuellen Bedürfnisse der Benutzer zu erfüllen.

Im Laufe der Zeit wurde Dell zu einem der besten und bekanntesten PC- und Hardwarehersteller. In letzter Zeit konzentrierte sich das Unternehmen mit seinen wichtigsten Tochterunternehmen – EMC, Pivotal, RSA, Secureworks, Virtustream und VMware – mehr auf Softwareprodukte wie Cloud-Storage, Virtual Reality, IT-Infrastruktur, Rechenzentren und Cybersicherheit.

Im Jahr 2015 erwarb Dell EMC für 67 Milliarden US-Dollar. Das ist eines der größten Geschäfte in der IT-Welt aller Zeiten.

Das Unternehmen ist in mehr als 180 Ländern weltweit tätig. Es hat seinen Sitz in Round Rock, Texas, USA.

#2

IBM

77,14 Mrd USD.
IBM Company

Industrie: Cloud-Computing, künstliche Intelligenz, Computer Software.
Marktkapitalisierung: 112,16 Mrd USD.
Mitarbeiter: 352.600 Personen.

IBM hat den zweithöchsten Umsatz in der Softwareindustrie – mehr als 77 Mrd. USD. Es ist keine Überraschung, betrachtend, dass etwa 97% der Banken und etwa 80% der Einzelhändler weltweit ihre Dienstleistungen nutzen.

International Business Machines (IBM) oder das Big Blue, wie es manchmal genannt wird, wurde 1911 von Charles Flint gegründet.

In einer so langen Geschichte hat IBM dieser Welt viele nützliche Dinge gegeben, wie Disketten, Festplatten, Magnetstreifenkarten, relationale Datenbanken, UPC-Barcodes und vieles mehr. Außerdem ermöglichte der Mainframe des Unternehmens den ersten Geldautomaten.

Zu den beliebtesten Diensten von IBM zählen heute Cloud- und Cognitive Computing, IT-Infrastruktur, digitale Sicherheit, IoT, Datenanalyse, Blockchain und KI.

Das Unternehmen hat mehr als 130 Akquisitionen und Fusionen im Laufe seiner Geschichte getätigt. Am wertvollsten war der Red Hat-Deal im Wert von 34 Milliarden US-Dollar.

IBM hat Niederlassungen in mehr als 170 Ländern weltweit. Der Hauptsitz befindet sich in Armonk, New York, USA.

#3

Cisco Systems

51,9 Mrd. USD.
Cisco Systems

Industrie: Netzwerksoftware
Marktkapitalisierung: 180,19 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 75.900 Personen.

Cisco Systems ist gemessen am Umsatz das drittreichste Unternehmen der Informationstechnologie. Es verdient mehr als 50 Milliarden US-Dollar jährlich. Es war normalerweise bekannt für seine Switches, Router und andere Netzwerkgeräte.

Seit 2015 ist das Unternehmen jedoch tiefer in die innovativen Bereiche der Software eingestiegen. Heute konzentriert es sich mehr auf das Internet of Everything, Cybersicherheit (die am schnellsten wachsende Geschäftseinheit von Cisco), Cloud-Computing, Rechenzentren, Software und Analyse.

Das Unternehmen wurde 1984 von Leonard Bosack und Sandy Lerner gegründet. Alles begann mit einem Multiprotokoll-Router, der verschiedene Netzwerke miteinander verband. Die Erfindung war im Grunde eine Kopie des Blue-Box-Routers, der in den 70er Jahren in Standford hergestellt wurde.

Interessanterweise war Cisco im Jahr 2000 dank der Dotcom-Blase das wertvollste Unternehmen der Welt. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens erreichte zu diesem Zeitpunkt einen Rekordwert von 500 Milliarden US-Dollar.

Das Unternehmen hat Niederlassungen in rund 160 Ländern. Seit 1993 wurden mehr als 170 Akquisitionen getätigt. Der Hauptsitz befindet sich in San Jose, Kalifornien, USA.

#4

Accenture

43,2 Mrd. USD.
Accenture

Industrie: Strategie, Consulting, Technologie und Betrieb.
Marktkapitalisierung: 118,04 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 505.000 Personen.

Accenture wurde als Tech-Abteilung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Arthur Andersen gegründet und 1989 in ein unabhängiges Unternehmen aufgeteilt.

Heute ist es eines der größten Unternehmen für digitales Marketing und bietet den Kunden Prozess-, Strategie- und Unternehmensconsulting, IT- und Engineering-Lösungen, Betriebsdienstleistungen; Erweiterte Sicherheits- und Produktivitätslösungen sowie Cloud-Übergangsangebote.

Und Accenture hat nicht vor, damit aufzuhören. Der nächste vorrangige und ehrgeizige Bereich für das Unternehmen ist das Quantencomputing.

Heute bedient es Kunden in mehr als 120 Ländern. Zum Kundenstamm von Accenture gehören sogar Giganten wie Microsoft, Oracle und SAP.

Und wenn Sie es nicht wussten, ist Accenture die Abkürzung für "the accent of the future" ("Akzent der Zukunft").

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dublin, Irland.

#5

Oracle

39,5 Mrd. USD.
Oracle

Industrie: Unternehmenssoftware, Cloud-Computing.
Marktkapitalisierung: 167,77 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 136.000 Personen.

Oracle ist bekannt für seine ERP-Systeme, benutzerfreundlichen Anwendungen und intelligenten Lösungen, die bereits mehr als 400.000 Kunden in 175 Ländern angezogen haben.

Das Unternehmen wurde 1977 von Lawrence Ellison, Robert Miner und Edward Oates gegründet. Seitdem wurden Marketing-Datenbankanwendungen und -technologien, Cloud-Engineered- und Datenbankverwaltungssysteme, Unternehmensanwendungen usw. entwickelt.

Heute befasst sich Oracle eingehender mit intelligenten Cloud-Anwendungen, integrierten Cloud-Plattformen, Analysetools mit maschinellem Lernen, KI, IoT, Blockchain, Human Interface-Technologien usw.

Oracle hat seinen Hauptsitz in Redwood Shores, CA, USA.

#6

Fujitsu

38,52 Mrd. USD.
Fujitsu Ltd

Industrie: Computersoftware, IT-Dienstleistungen und Consulting, Telekommunikation.
Marktkapitalisierung: 20,3 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 140.365 Personen.

Fujitsu ist der größte IT-Dienstleister in Japan und eines der weltweit führenden Softwareunternehmen.

Es wurde 1935 als Produktionsniederlassung von Fuji Electric Limited gegründet. Seitdem hat das Unternehmen seinen Weg in die IT- und Softwarebranche gefunden.

Dies wird besonders deutlich, wenn die Geschichte der Akquisitionen und Käufe von Fujitsu analysiert wird. Das Unternehmen verkauft mehr Produktionsabteilungen und fusioniert mehr mit Unternehmen, die Software oder Cloud-Lösungen anbieten.

Heute bietet Fujitsu beliebte Dienste wie Personal- und Enterprise-Computing, Speicherprodukte, Systemintegration und Infrastrukturlösungen. Außerdem hat es eine Abteilung, die IT-Beratung, Implementierung und Management-Services anbietet.

Fujitsu ist in mehr als 70 Ländern tätig und betreut Kunden aus mehr als 100 Ländern weltweit. Es kann auch viele interessante Partnerschaften mit Technologiegiganten wie Microsoft und Siemens vorweisen.

Fujitsu hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan.

#7

Tech Data

36,78 Mrd. USD.
Tech Data

Industrie: Technologie, Computersoftware, IT-Consulting.
Marktkapitalisierung: 4,93 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 14.000 Personen.

Tech Data ist kein gewöhnlicher Softwareentwickler, sondern eher ein Anbieter, der eng mit der IT-Welt verbunden ist.

Das Unternehmen wurde 1974 von Edward Raymund gegründet und versorgte große Einrichtungen in Florida wie Krankenhäuser oder Regierungsbehörden mit Verarbeitungsmaterial für Computer. 1993 verwandelte sich das Unternehmen in einen Full-Line-Distributor von PC-Produkten.

Zum ersten Mal erweiterte Tech Data seine Produktlinie 1992 um Software, als 40 Softwareunternehmen auf ihrer Kundenliste standen. Zunächst verkaufte es Microsoft-System- und Anwendungssoftware.

Heutzutage ist es eines der reichsten und vertrauenswürdigsten IT-Unternehmen mit einem Kundenstamm von mehr als 22.000 IT-Wiederverkäufern, darunter Google, Cisco, Dell, HPE, HPI, LG, Samsung, LG, Lenovo, IBM und viele andere.

Tech Data hat seinen Hauptsitz in Clearwater, Florida, USA.

#8

HP Enterprise

30,85 Mrd. USD.
HP Enterprise

Industrie: Computersoftware, Cloud-Computing, IoT, KI, Datenspeicherung und -dienste, Computernetzwerke, Blockchain.
Marktkapitalisierung: 12,63 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 61.600 Personen.

HP Enterprise wurde 2015 gegründet, nach der Aufteilung von Hewlett Packard in zwei Unternehmen:

  • HP Inc., das PCs, Drucker und 3D-Drucklösungen entwickelt,
  • HPE, das sich mit der Bereitstellung von Geschäfts- und Finanzdienstleistungen beschäftigt.

HP Enterprise bietet die besten Software-, SAAS- und Cloud-Computing-Services, Unternehmensconsulting sowie Rechenzentren, netzwerkkonvergente Systeme, Arbeitsplatzanwendungen und Finanzlösungen.

Es gibt auch eine große Finanzabteilung, die Architekturen und Anlagelösungen anbietet, und eine Unternehmensinvestitionsabteilung, die Labs und Gründerzentren umfasst.

Zu den Kunden des Unternehmens zählen kleine und mittlere Unternehmen, große Unternehmen, Behörden, Bildungseinrichtungen und Gesundheitseinrichtungen.

Hauptsitz in Palo Alto, Kalifornien, USA.

#9

SAP

29,75 Mrd. USD.
SAP

Industrie: Unternehmenssoftware.
Marktkapitalisierung: 144,59 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 100.330 Personen.

SAP ist ein ziemlich mächtiger Entwickler von Geschäftsanwendungen und ein IT-Unternehmen, das SaaS-, Unternehmenssoftware-, Geschäftsbetriebs- und On-Premise-Management-Services anbietet.

Die Anwendungen und Lösungen decken zahlreiche Geschäftsbereiche ab, darunter Finanzen, Personalwesen, Fertigung, Marketing, Ingenieurwesen usw. SAP war übrigens das erste Unternehmen, das ERP-Lösungen für das Supply Chain- und Logistikmanagement entwickelte.

In den letzten Jahren konzentrierte sich das Unternehmen auch auf maschinelles Lernen, IoT, Blockchain und Cloud-Computing.

SAP wurde 1972 von Dietmar Hopp und Hasso Plattner gegründet. Ein Jahr später brachte es sein erstes kommerzielles Produkt auf den Markt – ein Finanzbuchhaltungssystem.

Heute hat SAP Niederlassungen in mehr als 130 Ländern. Der Hauptsitz befindet sich in Baden-Württemberg, Deutschland.

10

Synnex

23,76 Mrd. USD.
Synnex

Industrie: IT-Dienstleistungen und Consulting.
Marktkapitalisierung: 4,16 Mrd. USD.
Mitarbeiter: 240.000 Personen.

Genau wie Tech Data ist Synnex kein typisches IT-Unternehmen, sondern eher ein Outsourcing-Unternehmen für Geschäftsprozesse, das Technologieverkäufer mit Käufern verbindet. Es bietet auch Kundenservice nach dem Verkauf. Das Unternehmen arbeitet mit Lieferanten von Software, IT-Systemen, Komponenten und Geräten zusammen.

Synnex ist auch ein Anbieter von Marketingdienstleistungen wie Telemarketing, externer Werbung, Direktwerbung, Datenbankanalyse und webbasiertem Marketing.

Es gibt auch eine Abteilung, die strategische Lösungen für Unternehmen in den Bereichen Kundenerfahrung, Innovation, Automatisierung, Prozessoptimierung usw. anbietet.

Synnex wurde 1980 von Robert T. Huang gegründet. Heute hat das Unternehmen weltweit mehr als 20.000 Kunden, darunter bekannte Marken wie HP Enterprise, Google, Panasonic, Lenovo, Asus und Microsoft.

Es ist in 25 Ländern tätig. Der Hauptsitz befindet sich in Fremont, Kalifornien, USA.

#11-20

Und hier sind die vielversprechenden Unternehmen, die in den nächsten Jahren eine große Chance haben, unter den zehn führenden Unternehmen aufzutreten – die verbleibenden Top 20 größten IT-Unternehmen nach Umsatz:

# Unternehmen Umsatz Marktkapitalisierung Mitarbeiter Industrie
11 Tata CS 22 Mrd. USD 90,6 Mrd. USD 446.675 IT-Dienstleistungen und Beratung
12 DXC Technology 20,7 Mrd. USD 4,5 Mrd. USD 130.000 IT-Dienstleistungen und Beratung
13 NTT Data 19,5 Mrd. USD 13,9 Mrd. USD 118.006 IT-Dienstleistungen und Beratung
14 Salesforce 17,1 Mrd. USD 138,2 Mrd. USD 49.000 Cloud-Computing und Software
15 Cognizant 16,8 Mrd. USD 31 Mrd. USD 292.500 IT-Dienstleistungen und Beratung
16 CDW 16,2 Mrd. USD 15,3 Mrd. USD 9.019 B2B-IT-Produkte und -Dienstleistungen
17 Capgemini 15,2 Mrd. USD 15,4 Mrd. USD 225.500 IT-Dienstleistungen und Consulting
18 Baidu 14,3 Mrd. USD 33,6 Mrd. USD 45.887 Internet
19 Atos 12,5 Mrd. USD 7,5 Mrd. USD 122.110 IT-Dienstleistungen und Beratung
20 Infosys 12,4 Mrd. USD 36,4 Mrd. USD 243.454 IT-Dienstleistungen und Beratung

Die Top-20 wertvollsten IT-Unternehmen

Hier sehen Sie die führenden Unternehmen der Informationstechnologie nach ihrem Marktwert. Diese Liste der teuersten Softwareanbieter unterscheidet sich irgendwie von der oben dargestellten.

# Unternehmen Marktkapitalisierung Industrie
1 Cisco Systems 180,2 Mrd. USD Netzwerksoftware
2 Oracle 167,77 Mrd. USD Unternehmenssoftware, Cloud-Computing
3 Adobe Inc. 160,6 Mrd. USD Software
4 SAP 144,6 Mrd. USD Unternehmenssoftware
5 Salesforce 138,2 Mrd. USD Cloud-Computing, Software
6 Accenture 118 Mrd. USD Strategie, Beratung, Technologie und Betrieb
7 IBM 112,1 Mrd. USD Cloud-Computing, KI, Software
8 Tata CS 90,6 Mrd. USD IT-Dienstleistungen und Consulting
9 Intuit 69,3 Mrd. USD Unternehmenssoftware
10 ServiceNow 56,4 Mrd. USD Unternehmenssoftware
11 VMware 54,2 Mrd. USD Software
12 Yahoo! 44,4 Mrd. USD Web portal
13 Dassault Systèmes 39 Mrd. USD Software
14 Autodesk 38,9 Mrd. USD Software
15 Infosys 36,4 Mrd. USD IT-Dienstleistungen und Beratung
16 Workday 33,6 Mrd. USD Cloud-Computing, Software
17 Baidu 33,6 Mrd. USD Internet
18 Orange Business Services 32,7 Mrd. USD Technologieconsulting und Dienstleistungen
19 eBay 31,1 Mrd. USD E-commerce
20 Dell Technologies 30,2 Mrd. USD Software, Cloud-Computing

Die Top 20 größten IT-Unternehmen nach Mitarbeitern

Und noch ein IT-Ranking, das für Sie interessant sein könnte. Hier sind die besten Softwareanbieter nach derMitarbeiteranzahl.

# Unternehmen Mitarbeiter Industrie
1 Accenture 505.000 Strategie, Beratung, Technologie und Betrieb
2 Tata CS 446.675 IT-Dienstleistungen und Beratung
3 IBM 352.600 Cloud-Computing, KI, Software
4 Cognizant 292.500 IT-Dienstleistungen und Beratung
5 Infosys 243.454 IT-Dienstleistungen und Beratung
6 Synnex 240.000 IT-Dienstleistungen und Beratung
7 Capgemini 225.500 IT-Dienstleistungen und Beratung
8 Wipro 171.425 IT-Dienstleistungen und Consulting, Outsourcing
9 Dell Technologies 157.000 Software, Cloud-Computing
10 HCL Technologies 147.123 Software, Cloud-Computing
11 Fujitsu 140.365 Software,IT-Dienstleistungen und Consulting
12 Oracle 136.000 Unternehmenssoftware, Cloud-Computing
13 DXC Technology 130.000 IT-Dienstleistungen und Beratung
14 Atos 122.110 IT-Dienstleistungen und Beratung
15 NTT Data 118.006 IT-Dienstleistungen und Beratung
16 SAP 100.330 Unternehmenssoftware
18 Genpact 87.000 KI-basierte Plattform für Unternehmen
19 CGI group 77.500 IT-Dienstleistungen und Beratung
20 Cisco Systems 75.900 Netzwerksoftware

Andere Bereiche der Informationstechnologie

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, umfassen alle unsere oben genannten Bewertungen nur reine Marktteilnehmer für Software, wobei große Hersteller, Unternehmen der Unterhaltungselektronik, Konglomerate usw. vermieden werden.

Dennoch wäre es nicht fair zu sagen, dass Computerhardwareproduktion, Telekommunikation, Halbleiter oder Videospiele nicht zu den Informationstechnologien gehören.

Hier präsentieren wir Ihnen Top-Fives der reichsten und renommiertesten Unternehmen jeder Branche, die in irgendeiner Weise mit der IT zu tun haben:

Industrie Unternehmen Umsatz Marktkapitalisierung Mitarbeiter
Elektronik, Hardware Samsung 197,69 Mrd. USD 274,2 Mrd. USD 320.671
Foxconn 175,6 Mrd. USD 34,86 Mrd. USD 803.126
Huawei 121,72 Mrd. USD 2,36 Mrd. USD 180.000
Sony 78,14 Mrd. USD 76,81 Mrd. USD 114.400
Panasonic 75,22 Mrd. USD 18,42 Mrd. USD 273.858
Telekommunikation AT&T 181,2 Mrd. USD 219,8 Mrd. USD 251.840
Verizon 131,86 Mrd. USD 239,3 Mrd. USD 135.400
Comcast 108,94 Mrd. USD 173,8 Mrd. USD 190.000
China Mobile 101,9 Mrd. USD 164,9 Mrd. USD 459.152
SoftBank 86,5 Mrd. USD 62,67 Mrd. USD 74.952
Halbleiter Intel 71,9 Mrd. USD 248,7 Mrd. USD 110.200
TSMC 35,7 Mrd. USD 277,5 Mrd. USD 46.968
SK Hynix 35,27 Mrd. USD 77,53 Mrd. USD 22.254
Qualcomm 24,3 Mrd. USD 8,06 Mrd. USD 41.000
Micron Technology 23,4 Mrd. USD 50,39 Mrd. USD 36.000
Videospiele Nintendo 10,8 Mrd. USD 51,28 Mrd. USD 5.501
Activision Blizzard 6,49 Mrd. USD 49,20 Mrd. USD 9.200
Electronic Arts 5,15 Mrd. USD 32,26 Mrd. USD 9.300
Konami 2,36 Mrd. USD 4,41 Mrd. USD 10.454

Warum sind Microsoft, Apple und Alphabet nicht auf der Liste?

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass wir bewunderte Marken wie Apple, Google, Microsoft und andere von unseren Bewertungen ausgeschlossen haben, obwohl diese Unternehmen große Softwareabteilungen haben.

Nun, sie alle erscheinen normalerweise auf den Listen, wenn es um die profitabelsten, wertvollsten und erfolgreichsten Unternehmen geht. Und wir wollten Ihnen von aufstrebenden Unternehmen auf dem IT-Markt erzählen, die für die Branche sehr wichtig und nicht weniger interessant sind als die berühmten Konglomerate.

Um fair zu sein, hier sind einige kurze Informationen zu den echten Branchenführern, nach Umsatz:

# Unternehmen Umsatz Marktkapitalisierung Mitarbeiter Industrie
1 Amazon 280,5 Mrd. USD 1,15 Trillionen USD 798.000 Cloud-Computing , E-Commerce, KI
2 Apple 260,2 Mrd. USD 1,22 Trillionen USD 137.000 Software, Cloud-Computing, Fintech, KI
3 Alphabet 161,8 Mrd. USD 848,8 Mrd. USD 118.899 Internet
4 Microsoft 125,8 Mrd. USD 1,29 Trillionen USD 151.163 Software, Cloud-Computing, Internet
5 Facebook 70,7 Mrd. USD 521,44 Mrd. USD 44.942 Soziales Netzwerk
6 Tencent 54,6 Mrd. USD 507,01 Mrd. USD 54.309 Webportale, E-Commerce, Software, KI usw.

Mehr über diese Top-Marktteilnehmer erfahren Sie hier: Wertvollste Unternehmen der Welt.